placeholder 1200x500

Sexueller Missbrauch

Sprechen Sie mit uns!

Verlängerte Auszahlungsdauer beim "Fonds Sexueller Missbrauch"

Berlin, 20. Juni 2016. Die Auszahlungsdauer der Fondsmittel wurde um zwei Jahre verlängert bis Ende 2019. Rechnungen für bewilligte Leistungen sollten somit bis zum 01.12.2019 bei der Geschäftsstelle des Fonds Sexueller Missbrauch eingereicht werden. Nähere Informationen zum Fonds finden Sie hier.

Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs stellt Arbeitsprogramm 2016-2019 vor.

Berlin, 03. Mai 2016. "Die neue Kommission wird dazu beitragen, dass Verantwortliche in Politik und Gesellschaft eine größere Vorstellung davon bekommen, welches enorme Leid und welche schweren Folgen sexueller Kindesmissbrauch im Leben von Menschen – und damit auch in unserer Gesellschaft – anrichtet." so Rörig auf der Pressekonferenz. Zur vollständigen Pressemitteilung und weiteren Informationen gelangen Sie hier.

Aufarbeitungskommission geht online

03. Mai 2016: Ab heute können sich Betroffene, Angehörige und ZeitzeugInnen an die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs wenden und ihr Interesse an einer Anhörung bekunden. Nähere Informationen zur Kommission, zu den Anhörungen und zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Stimmen: Ausgerechnet der, das konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen. Mein Lehrer fragt mich nach einem Date. Ist doch abartig, oder? Meine Kollegin in Verdacht zu haben – wie schrecklich! Ich bin vollkommen durcheinander. Wir haben zwar so ein Präventionsprogramm bei uns im Kindergarten gehabt, aber jetzt wissen wir nicht weiter. Das sind doch beides noch Kinder. Ich bin so froh, dass mir jemand Ihre Nummer gegeben hat. Ich würde gerne einen Elternabend dazu einberufen. Das ist doch alles schon so lange her ... Meine Schwester hat neulich im Chat echt ekelige Fotos von einem Typen geschickt gekriegt. Ich hätte so gerne, dass das alles nicht wahr ist. Unser Team war völlig überfordert.